Hikari 光 Translations
Registrieren
Login

Passwort zurücksetzen

 

Rewrite Patch #1 veröffentlicht!

 

Nach einigen holprigen Monaten hat ekalz von Hikari Translations das Projekt Rewrite wieder aufgenommen. Nun ist der erste Patch mit den Hauptbearbeitungen (Bilder, Menüs, Into, Prolog) und den ersten 4 Tagen des Spiels erschienen (ca. 3 Stunden Spieldauer).

In regelmäßgen Abständen wird dieser Patch erweitert, sodass ihr euch ähnlich wie bei einem airenden Anime alle paar Wochen auf einen weiteren Teil freuen dürft. Den Status und die ungefähren Releasetermine findet ihr HIER.

Bei diesem Auftakt lernt ihr zunächst den Hauptprotagonisten Kotarou kennen und erfahrt etwas über sein Leben und seine Sorgen. Und auch etwas über das Geheimnis, das er in sich trägt. Des Weiteren lernt ihr die Charaktere Yoshino, Kotori, Ohtori und Shizuru kennen.

 

 

Wir wünschen euch viel Spaß :) Bitte beachtet die Hinweise weiter unten!

DOWNLOAD

 

Installation:
Extrahiert zunächst NUR den rewrite-r3.exe Englischpatch von Amaterasu in das Rewrite Hauptverzeichnis. Dann startet ihr ihn und installiert provisorisch den Englischpatch, um den CD-Schutz aufzuheben.
Danach nehmt ihr die restlichen Dateien aus dem Zip und zieht sie in das Rewrite Hauptverzeichnis. Ersetzt alles, wonach er euch fragt. Das war's, Rewrite sollte nun auf Deutsch sein. 
Beachtet, dass wir nur einen Teil fertig haben. Sobald unser übersetzter Teil zu Ende ist, geht es nahtlos in die englische Version über.


Bekannte Probleme:
- Bei Mappie werden die Namen der Objekt-Icons nur auf Englisch angezeigt. Dies ist fest im Programmcode und kann von mir nicht ohne weiteres übersetzt werden.
- Hier und da kann ein Bild noch auf Englisch sein oder nicht ganz sitzen. Sagt mir Bescheid, und ich werde mich darum kümmern.


Wichtige Hinweise
- Stellt bei Menü unter Videoeinstellungen den Player von MCI auf Windows Media Player. Sonst gibt es Fehler bei der Videodarstellung. Des Weiteren solltet ihr sicherstellen, dass ihr Windows Media Player noch auf dem Computer hab. Klickt unter Windows auf Start und gebt "Player" ein, falls ihr euch unsicher seid. Wenn er dort in der Liste auftaucht, ist alles in Ordnung.

- Benutzt auf jeden Fall eure besten Boxen oder Kopfhörer. Rewrite ist ein klangtechnisches Meisterwerk. Macht's euch schön gemütlich :)

- Die Speicherstände sind unter Eigene Dokumente gespeichert und werden durch ersetzen der Dateien nicht beschädigt. Ihr könnt bei einem neuen Patch einfach von eurem bisherigen Speicherpunkt weiterspielen.

- Mangels Kapazität war kein in depth Qualitycheck drin. Die Skripte wurden sorgfältig übersetzt und zum Abschluss noch einmal kontrolliert. Verzeiht mir also, falls sich doch mal etwas eingeschlichen hat. Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir diese Fehler hier melden könntet: http://hikari-translations.de/feedback/rewrite

Rewrite News #01

03. Januar 2016

Die Wiederaufnahme von Rewrite lief tadellos. Momentan läuft die Arbeit auf hochtouren und geht zügig voran. Das haben wir auch der - glücklicherweise - sehr unempfindlichen Siglus Engine von Rewrite und dem hochwertigen Quellmaterial zu verdanken. Innerhalb von ungefähr einer Woche konnten wir:

- ca. 1500 Zeilen übersetzen.

- 230 Menübilder übersetzen, bearbeiten und eingliedern.

- den 4-Minütigen animierten Prolog übersetzen und eingliedern (nicht das OP).

Vom Tempo her befinden wir uns noch bei über 200 Zeilen/Tag, die aber mit großer Wahrscheinlichkeit noch weiter steigen wird. Mittlerweile ist Rewrites Menü und HUD vollkommen auf Deutsch verfügbar. Damit ist übrigens auch schon die lästigste Arbeit abgeschlossen (im Ernst, 10 Minuten für einen Knopf, der 1-2 Mal im Spiel aktiv zum ein Einsatz kommt...).

 

Zum Release:

Wegen der aktuellen Ressourcenlage habe ich mich dazu entschieden, Rewrite in "Episoden" zu veröffentlichen. Zunächst wird die Main-Route in 3-4 mehreren Abschnitten mit jeweils ca. 3-5 Stunden Spielzeit veröffentlicht. Die Vorteile sprechen für sich: Ihr bekommt schon Ergebnisse zu sehen, während die Arbeit hinter den Kulissen weiter geht, und könnt euch - wenn ihr möchtet - auch aktiv am Projekt beteiligen. Den genauen Routenverlauf seht ihr in einem Beitrag weiter unten. Da ich alleine bin und Aushilfe gerade dünn gesäht ist, würde ich mich riesig freuen, wenn ihr euch beim Spielen Bugs und Fehlerchen notiert, die am Ende noch enthalten sein könnten. Nach der Übersetzung werde ich das ganze einmal sorgfältig kontrollieren und korrigieren. Ich bin zuversichtlich, dass damit die Meisten Fehler im Keim erstickt werden, aber bei 106000 Zeilen kann sich doch gerne mal etwas dazwischenschleichen. Wie ihr mir die Fehler zukommen lasst, ist recht egal - vorzugsweise über die Feedback-Sektion, per Mail/Chat geht aber auch. Ich peile den ersten Patch mit den ersten Tagen der Main Route auf Anfang Februar an. So viel ich bis dahin geschafft habe, so viel bekommt ihr auch. Im Moment sind es ungefähr 5 Tage der Geschichte, in denen ihr Kotori, Yoshino, Chihaya und Shizuru kennenlernt. Ihr dürft euch auf was freuen :)! Also, bis dann!

 

Hier ein kleines Teaser-Bildchen:

 

 

- ekalz

Das neue Design lässt's erahnen: Nach Erholung durch den Rückschlag von GoGoNippon!(dazu gleich mehr) und wiederholtem Überlegen, bin ich zu dem Schluss gekommen, dass ich mindestens noch die Main Route von Rewrite beenden werde. Zum einen, weil Hikari Translations primär sogar für diese Projekt gekündigt wurde, zum anderen, weil ich dadurch mein Japanischlernen vertiefen kann. Außerdem ist sowieso ein ziemlicher Brocken davon fertig, daher wäre es erst recht Zeitverschwedung gewesen, wenn ich das nicht beenden würde. Zum Releasetermin kann ich nichts sagen, jedoch wird es definitiv vor oder gegen Mitte 2016 erscheinen. Nach der Erstübersetzung wird es nur eine Kontrolle geben. Ihr, unsere lieben Fans, habt also die Ehre, einen Vorabrelease zu erhalten und uns bei der Fehlersuche zu unterstützen. Durch die komplexe Verzweigung im Spiel ist es sowieso kaum möglich, das alles im Alleingang zu bewältigen. Also dann, ihr hört bald mir von mir! Bis dahin kann der aktuelle Projektstatus im Detail hier verfolgt werden: Rewrite Projektseite

 

GoGoNippon!: Als das Projekt fast abgeschlossen war, wurde von Mangagamer die 2015er Version überraschend veröffentlicht. Da das die alte Version obsolet gemacht hat, wollten wir unsere bisherigen Skripte protieren - ohne Erfolg. Dieser Rückschlag war auch ein großer Grund, worum mir vorerst die Motvation entgültig ausgegangen ist. Aber ihr wisst ja: Wer hinfällt, muss auch aufstehen können :)

 

Und das Wichtigste zum Schluss: Wir suchen immer noch motivierte und fähige Übersetzer!

- ekalz 

Hikari wird eingefroren

24. November 2015

 

Wie schon seit einiger Zeit absehbar war, haben die Projekte bei Hikari Translations aus mehreren Gründen den vollständigen Stillstand erreicht. Wegen Zeitmangel von ekalz und des ausbleibenden Nachschubs an motivierten Mitgliedern halte ich es für das Beste, das gesamte Projekt "Hikari" für unbestimmte Zeit auf Eis zu legen. Mein interesse an der Übersetzung von Visual Novels und dem Bewerben in Deutschland ist unverändert, jedoch wird es in Zukunft wohl andere Formen annehmen. Ich hoffe, ihr habt Freude an den bisher übersetzten Visual Novels. Solange wir auch nur 1-2 Menschen von diesem Medium überzeugen konnten, haben wir unser Ziel erreicht. Die Website wird noch einige Monate online bleiben. Ebenso werde ich hier ab und zu reinschauen und auch mir geschickte Nachrichten beantworten. Wer die angefangenen Projekte (Rewrite, GoGoNippon) übernehmen möchte, kann sich gerne mit uns in Verbindung setzen. 

 

Also dann, auf Wiedersehen :)

 - ekalz

 

 

 

Aufgrund des Umzugs vom Teamleiter und Hauptübersetzer ekalz wird in den nächsten Wochen nicht viel passieren. Des Weiteren wird GoGoNippon! vorerst eingefroren, da wir eventuell direkt auf die GoGoNippon 2015! Version umschwenken werden, welche in zwei Wochen erscheint. Um die Zeit und Mühe nicht zu verschwenden, kümmern wir uns dann doch lieber um die HD Version als um die Version von 2011, dafür müssen wir uns jedoch der Skript-Kompatibilität sicher sein. Ihr hört dann von uns!

 

- ekalz